Bandverletzungen am oberen Sprunggelenk

@article{Rammelt2003BandverletzungenAO,
  title={Bandverletzungen am oberen Sprunggelenk},
  author={Dr. Stefan Rammelt and Ren{\'e} Grass and Achim Biewener and Hans Zwipp},
  journal={Trauma und Berufskrankheit},
  year={2003},
  volume={5},
  pages={170-178}
}
Persistierende Bandinstabilitäten am oberen Sprunggelenk führen zu chronischen Synovitiden, Knorpelläsionen und osteophytären Anbauten im Sinne einer präarthrotischen Deformität. Verletzungen der distalen tibiofibularen Syndesmose werden bei einer Ruptur des Lig. tibiofibulare interosseum relevant. Die exakte Reposition der Fibula in die Tibiainzisur und temporäre Stellschraubenfixation sind Voraussetzung für eine anatomische Ausheilung. Zur Therapie der chronischen Syndesmoseninsuffizienz wird… CONTINUE READING
Highly Cited
This paper has 42 citations. REVIEW CITATIONS

References

Publications referenced by this paper.
Showing 1-10 of 43 references

Long - term outcome of anatomical reconstruction versus tenodesis for the treatment of chronic anterolateral instability of the ankle joint : a multicenter study

  • R Krips, CN VanDijk, PT Halasi
  • Foot Ankle Int
  • 2001

Ankle joint ligament injuries – Current concepts review

  • J Karlsson, R Krips, CN VanDijk
  • 2000

Langzeitergebnisse der frühfunktionellen Thera - pie der frischen fibularen Kapselbandruptur beim Leis - tungssportler

  • J Grasmück, R Hennes, H Lohrer, J Rinast, FE Isemer
  • 2000

letzungen der distalen tibiofibularen Syndesmose

  • R Schmidt, S Benesch, +4 authors H Zwipp
  • Unfallchirurg
  • 2000

Similar Papers

Loading similar papers…