• Art
  • Published 1984

BLENDUNG UND KONTRAST IM DYNAMISCHEN ABLAUF EINES FUSSGAENGERUNFALLES. SILHOUETTEN-DARSTELLUNG UND KONTRASTPROFIL

@inproceedings{Schimmelpfennig1984BLENDUNGUK,
  title={BLENDUNG UND KONTRAST IM DYNAMISCHEN ABLAUF EINES FUSSGAENGERUNFALLES. SILHOUETTEN-DARSTELLUNG UND KONTRASTPROFIL},
  author={K Schimmelpfennig and N Hebing},
  year={1984}
}
BEI NAECHTLICHEN FUSSGAENGERUNFAELLEN AUF UNBELEUCHTETER STRASSE SPIELT DIE AUSLEUCHTUNG DER STRASSE DURCH DIE FAHRZEUGSCHEINWERFER EINE ENTSCHEIDENDE ROLLE. DIE SICHTVERHAELTNISSE UND DAMIT DIE MOEGLICHKEITEN, EINEN FUSSGAENGER ZU ERKENNEN, SIND DANN GRUNDLEGEND ANDERS, WENN SICH EIN FAHRZEUG IM GEGENVERKEHR BEFINDET. ZUM EINEN WIRD DER FAHRER DES UNFALLFAHRZEUGS DURCH DAS LICHT DER SCHEINWERFER DIESES FAHRZEUGS GEBLENDET, ZUM ANDEREN AENDERN SICH DIE BELEUCHTUNGSVERHAELTNISSE, SO DASS DIE… CONTINUE READING