B. Kolloquien; Ausstellungen; Vortragsabende

  • Published 2005 in Die Kulturpflanze

Abstract

lien gesammel ten Getre ide-Landsor ten. Die weitere Ein lagerung yon Samenmus te rn in das Samenkfihl lagerhaus verlief wie vorgesehen. Die im Jahre 1982 begonnene Koopera t ion mit den Agrarhis tor ischen Museen in der D D R bei der S a m m l u n g und E r h a l t u n g der genet ischen Ressourcen von Obst wurde fortgesetzt . In Zusammenarbe i t mit dem Ins t i tu t ffir Obs t forschung der Akademie der Landwir t schaf t swissenschaf ten der D D R fand in der Zuch t s t a t i on Mfincheberg am 15. und 16. Oktober ein Seminar s ta t t , in dessen Verlauf es zur Fest legung yon MaBnahmen ffir den Beginn einer effektiven Exp lo ra t ion der genet ischen Ressourcen yon Obst in der D D R kam. Die Arbei ten an der Europ/i ischen Gersten-Liste, in der die in europgtischen Ins t i tu t ionen vo rhandenen genetischen Ressourcen yon Gerste zusammenzus te l len sind, wurde mit der Er fassung neu format is ier ter Pas spor t -Da ten des Materials der Gaterslebener S a m m l u n g und anderer europ/iischer Kol lekt ionen auf elektronischen Datentr / igern weitergeffihrt. Diese Europ~ische Gers ten-Lis te wird im R a h m e n des U N D P / I B P G R European Cooperat ive P r o g r a m m e for Conservat ion and Exchange of Crop Genetic Resources (ECP/GR) erarbeitet , ffir dessen 'Arbei tsgruppe Gerste ' das Zentra l ins t i tu t Lei te inr ichtung ist.

DOI: 10.1007/BF01983064

Cite this paper

@article{2005BKA, title={B. Kolloquien; Ausstellungen; Vortragsabende}, author={}, journal={Die Kulturpflanze}, year={2005}, volume={33}, pages={348-351} }