Autoritärer Populismus als neoliberale Krisenbewältigungsstrategie

@inproceedings{Demirovi2018AutoritrerPA,
  title={Autorit{\"a}rer Populismus als neoliberale Krisenbew{\"a}ltigungsstrategie},
  author={Alex Demirovi{\'c}},
  year={2018}
}
In his contribution, Alex Demirovic uses the term authoritarian populism coined by Stuart Hall and understands it as a particular form of neoliberal crisis management. Similar to the Thatcherism that Hall had in mind, authoritarian populism in the current period is a policy pursued by parts of the power block. It does not contradict neoliberalism, but continues it by other means. As in the preceding phases of neoliberal politics, it is no longer a matter of hegemony, but of seeking to avoid… Expand
El fin de algunas ilusiones. Subjetividad y democracia en tiempos de regresión autoritaria / The end of some illusions. Democracy and subjectivity in times of authoritarian regression
The aim of this paper is to reflect on the current crisis of democracies and the authoritarian turn from an analysis of the subjectivations. At first, we describe the liberal ideal of transparency inExpand
The Political Economy of New Authoritarianism in Southeast Asia
Over the past years, the deterioration of democracy and the rise of authoritarian forms of governance have been a growing global phenomenon. In the Global North, this became painfully clear not leastExpand
Neoliberale Alternativlosigkeit, progressiver Liberalismus und der Aufstieg des autoritären Populismus
Der Artikel entwickelt eine Erklärung des Aufstiegs des autoritären Populismus, die die Rolle progressiver sozialer Kämpfe hervorhebt. Unter Bezug auf das Konzept des „progressiven Neoliberalismus“Expand
Die Lausitz im Strukturwandel
Die Lausitz steht vor einer doppelten Herausforderung in den nachsten Jahrzehnten. Mit dem Kohleausstieg wird eine zentrale Industrie wegbrechen und bereits heute erfahrt die sich zunehmendExpand
Marxistische Theoriearbeit in der Krise
ZusammenfassungDie ökonomischen aber auch politischen und ideologischen Krisen und Transformationen der kapitalistischen Gesellschaftsformationen haben marxistische Ansätze in eine fundamentale KriseExpand
Das Ende des Autos, wie wir es kannten?
Die Automobilitat ist im Wandel begriffen. Wie verandert sich ihre kulturelle Bedeutung vor dem Hintergrund der zunehmenden Digitalisierung und der absehbaren Elektrifizierung des Autoverkehrs?Expand

References

SHOWING 1-9 OF 9 REFERENCES
Krise der Faktizität
Trump‘s electoral victory, Brexit, the emergence of the AfD or the strength of right-wing politics in France and Austria indicate a new era of the political in which neoliberal hegemony is beingExpand
Der Aufstieg der Madame Le Pen: Die Strategie der Front National im Europawahlkampf 2014
After the latest european election, the Front National (National Front) is now the strongest party in France. With the aid of the hegemony theory, this article analyzes the contextual conditions forExpand
Europa in der Konfrontation mit populistischen rechtsradikalen Parteien
Die Europawahlen vom Mai 2014 waren von einem Durchbruch der euroskeptischen Parteien und von einem Nachlassen der wichtigsten Akteure des europaischen Integrationsprozesses gepragt. Dieser AuftriebExpand
Was ist Populismus? : ein Essay