Auswirkungen des CO2-Pneumoperitoneums auf die Leber-und Lungenperfusion — Vergleich zweier Abdominaldrucke

Abstract

Grundlagen: Laparoskopische Eingriffe unter Verwendung eines CO2-Pneumoperitoneums (PP) haben einen Einfluß auf den System- und Lungenkreislauf und die Splanchnikusperfusion. Um einen „sicheren“ Abdominaldruck (IAP) für laparoskopische Operationen zu finden, wurde der hämodynamische und metabolische Effekt des PP untersucht. Methodik: An 6 Schweinen wurde… (More)
DOI: 10.1007/BF02619855

Topics

Cite this paper

@article{Windberger2007AuswirkungenDC, title={Auswirkungen des CO2-Pneumoperitoneums auf die Leber-und Lungenperfusion — Vergleich zweier Abdominaldrucke}, author={Dr. Ursula Windberger and Ron Auer and Friedrich Laengle and Ren{\'e} Wenzl and Gabriele Heinze and Udo M. Losert}, journal={Acta chirurgica Austriaca}, year={2007}, volume={30}, pages={46-50} }