Auswertungsverfahren im Interpretativen Paradigma

@inproceedings{Volmerg1986AuswertungsverfahrenII,
  title={Auswertungsverfahren im Interpretativen Paradigma},
  author={Birgit Volmerg and Eva Senghaas-Knobloch and Thomas Leith{\"a}user},
  year={1986}
}
Die Erhebung und Rekonstruktion von Erlebnisperspektiven der Arbeitenden last sich mit quantifizierenden Verfahren nicht leisten. Kommt es auf das Auffinden in einem Prozes wirkender Zusammenhange an, dann bedarf es sensiblerer Erhebungsinstrumente als derer, die im traditionell am naturwissenschaftlichen Objektivitatsideal orientierten Paradigma der empirischen Sozialforschung verwendet werden. Insbesondere Ethnomethodologen haben die Beschranktheit eines nomothetischen Wissenschaftsansatzes… CONTINUE READING