Arterielle Verschlusskrankheit

Abstract

Leitlinien dienen zur Etablierung einheitlicher Behandlungsstandards und tragen zur Orientierung und Absicherung des behandelnden Arztes bei. Die periphere arterielle Verschlusskrankheit (pAVK) lässt sich in die Stadien Claudicatio intermittens, chronisch-kritische Ischämie und akute Ischämie unterteilen. Da diese Krankheitsbilder häufig und auch vital… (More)
DOI: 10.1007/s00117-008-1705-y

Topics

Cite this paper

@article{Treitl2008ArterielleV, title={Arterielle Verschlusskrankheit}, author={Dr. M. Treitl and Hanna Strube and Thomas Helmberger and M. Reiser}, journal={Der Radiologe}, year={2008}, volume={48}, pages={1022-1031} }