Anzucht und Einsatz vonPhanerochaete chrysosporium (Weißfäulepilz)

@article{Thelen1996AnzuchtUE,
  title={Anzucht und Einsatz vonPhanerochaete chrysosporium (Wei{\ss}f{\"a}ulepilz)},
  author={Regine Thelen},
  journal={Umweltwissenschaften und Schadstoff-Forschung},
  year={1996},
  volume={8},
  pages={16-22}
}
ZusammenfassungDer WeißfäulepilzPhanerochaete chrysosporium ist einer der effektivsten Ligninabbauer in seiner natürlichen Umgebung. Sein unspezifisches Enzymsystem ist darüberhinaus auch in der Lage eine Reihe von toxischen und kanzerogenen Substanzen, mit ähnlichen Substrukturen wie das Lignin, zu spalten (z.B. Polyzyklische aromatische Kohlenstoffe (PAK), Benzo(a)pyrene, Dioxine, Furane, Polychlorierte Biphenyle (PCB), Aniline). Diese besonderen Eigenschaften lassen ihn für eine Reihe… CONTINUE READING