Anordnung zur Auswahl des Betriebsmodus zumindest eines Rückfahrtwarnmoduls in einem Fahrzeug

@inproceedings{Fink2006AnordnungZA,
  title={Anordnung zur Auswahl des Betriebsmodus zumindest eines R{\"u}ckfahrtwarnmoduls in einem Fahrzeug},
  author={Johannes Fink and Alfred Bliem and Guenter Eisermann},
  year={2006}
}
Anordnung zur Auswahl des Betriebsmodus (M0, M1, M2) zumindest eines Ruckfahrwarnmoduls (RFW) in einem Fahrzeug mit einer Steuereinheit (SRU), uber welche ein zur Spannungsversorgung des zumindest einen Ruckfahrwarnmoduls (RFW) vorgesehenes Ausgangssignal (ss) erzeugt und an das Ruckfahrtwarnmodul (RFW) ubertragen wird, mit zumindest einem Schaltmittel (SM) zur Erzeugung eines Auswahlsignals (as) und mit einer Signalgebereinheit (SG) zur Bereitstellung eines das Einlegen des Ruckwartsganges… CONTINUE READING

Similar Papers