Altersbeziehungen zwischen Metamorphosen, mechanischen Deformationen und Intrusionen am Südrand des Rhodope-Massivs (Makedonien, Griechenland)

@article{Kokkinakis1980AltersbeziehungenZM,
  title={Altersbeziehungen zwischen Metamorphosen, mechanischen Deformationen und Intrusionen am S{\"u}drand des Rhodope-Massivs (Makedonien, Griechenland)},
  author={Andreas Kokkinakis},
  journal={Geologische Rundschau},
  year={1980},
  volume={69},
  pages={726-744}
}
ZusammenfassungAusgedehnte Granodiorit- und Granitmagmen intrudierten am Südrand des Rhodope-Massivs (Symvolongebirge und Kavala-Gebiet, Nordgriechenland) syntektonisch in bezug auf eine Formung, die durch überwiegend flach nach NE bis ENE tauchende Faltungs- und Scherungsachsen gekennzeichnet ist (B2-Tektonik). Die metamorphen Hüllgesteine wurden von der B2-Tektonik ebenfalls kräftig erfaßt. Ihr älteres Gefüge, das durch mittelsteil nach NNW tauchende B1-Achsen bestimmt war, kommt daher nur… CONTINUE READING