Altern: Eine medizinische, soziale und politische Herausforderung

Abstract

Wohl gilt noch, dass die Familien die gr6sste Bfirde der Betagtenbetreuung tragen. Aber wie lange noch? Die demographische Entwicklung 1/isst nur eine Deutung ffir die Zukunft zu. Die Zahl der Alten, besonders der Hochbetagten, wird weiter steigen. Die Zahl der chronischkranken und behinderten Betagten wird ebenfaUs weiter zunehmen [2… (More)
DOI: 10.1007/BF02309039

Figures and Tables

Sorry, we couldn't extract any figures or tables for this paper.