Akute disseminierte Enzephalomyelitis (ADEM)

@article{Schwarz2001AkuteDE,
  title={Akute disseminierte Enzephalomyelitis (ADEM)},
  author={Stefan Schwarz and Michael Knauth and Alexander Mohr and Brigitte T. Wildemann and Clemens Sommer and Brigitte Storch-Hagenlocher},
  journal={Der Nervenarzt},
  year={2001},
  volume={72},
  pages={241-254}
}
Ziel der Arbeit ist es, einen Überblick über Klinik, radiologische und Liquorbefunde sowie aktuelle Therapiestrategien bei akuter disseminierter Enzephalomyelitis (ADEM) zu geben. ADEM tritt häufig nach Infekten oder Impfung auf, kann aber auch spontan vorkommen. Die klinische Symptomatik ist variabel. Der Liquor zeigt meist eine lymphozytäre Pleozytose und erhöhten Proteingehalt; Normalbefunde kommen ebenfalls vor. Die Kernspintomografie weist solitäre oder multiple demyelinisierende Läsionen… CONTINUE READING

Citations

Publications citing this paper.

References

Publications referenced by this paper.
Showing 1-10 of 90 references

Encefalo - mielitis aguda diseminada en la infancia . Estudio retrospectivo de 7 pacientes

  • FA Gómez-Gosálvez, P Smeyers, F Menor, A Morant, J Carbonell, F Mulas
  • Rev Neurol
  • 2000

Similar Papers

Loading similar papers…