Akute Koronarinsuffizienz als Folge von Blutstromstörungen

Abstract

This paper tries to elucidate the mechanism of sudden death and myocardial infarction in the case of arteriosclerosis constricting the lumen of the vessels without obliteration. Two types of coronary arteriosclerosis can be differentiated: 1. The constrictions are limited to main coronary arteries; 2. The constrictions are found in small branches and precapillaries. The constrictions are limited to main coronary arteries; The constrictions are found in small branches and precapillaries. In group 1 the reduction of blood flow depends on the systemic blood pressure. In group 2 the disturbances in blood distribution cannot be compensated by the rise in blood pressure. These phenomena can be elucidated by Kirchhoff's equations on the flow of liquid through elastic tubes and by comparison with elastic current flow or gas flow in pipeline net. Disturbances in the transport of nutritive substrates result in the non-uniform polarization of heart muscle fibers which leads to arrhythmias and acute insufficiency. In der Arbeit wird ein Versuch unternommen, den Mechanismus des plötzlichen Todes und der Entwicklung des Herzinfarkts in Fällen der Verengungsarteriosklerose ohne völligen Lumenverschluß des Kranzgefäßes zu erklären. Zwei Arten der Arteriosklerose sind zu unterscheiden: Stenosen der Koronarhauptstämme; Stenosen von Arteriolen und Präkapillaren. Stenosen der Koronarhauptstämme; Stenosen von Arteriolen und Präkapillaren. In der ersten Gruppe steht die Reduktion des Blutstroms mit der Steigerung des Blutdrucks im Zusammenhang. In der zweiten bewirkt die Beeinträchtigung der Blutdistribution keine Steigerung des systemhaften Blutdrucks. Diese Erscheinung kann mit der Kirchhoffschen Gleichung in Bezug auf das Fließen des elektrischen Stroms bzw. einer Flüssigkeit durch ein Rohrleitungssystem oder mit dem der Gasströmung im pneumatischen Netz erklärt werden. Als Resultat der Substratdistributionsstörungen kommt es zum asynchronen Anwachsen des Polarisationspotentials in einzelnen Bereichen des Myokards, die Herzrhythmusstörungen und danach Insuffizienz zur Folge haben.

DOI: 10.1007/BF00201214

Cite this paper

@article{Marek2004AkuteKA, title={Akute Koronarinsuffizienz als Folge von Blutstromst{\"{o}rungen}, author={Zdzislaw Marek and Eugenius Bobula}, journal={Zeitschrift f{\"{u}r Rechtsmedizin}, year={2004}, volume={87}, pages={95-102} }