Aktuelle Konzepte zur Prophylaxe posttraumatischer Infekte

Abstract

Standardisierte Konzepte zur Prophylaxe posttraumatischer Infekte sind eine Conditio sine qua non in der Unfallchirurgie. Eine wirksame Infektionsprophylaxe muss mit dem richtigen Timing bei der Planung und Durchführung einer operativen Maßnahme beginnen und den gesamten Behandlungsverlauf als eine wesentliche Zielgröße mitbestimmen. Sie besteht nicht nur… (More)
DOI: 10.1007/s10039-004-0917-2

Topics

  • Presentations referencing similar topics