Aktuelle Indikationsstellung und Sicherheit beim Einsatz des koronaren Sirolimus-Stents im klinischen Alltag in Deutschland

@article{Zahn2004AktuelleIU,
  title={Aktuelle Indikationsstellung und Sicherheit beim Einsatz des koronaren Sirolimus-Stents im klinischen Alltag in Deutschland},
  author={Priv.-Doz. Dr Ralf Zahn and C. W. Hamm and Uwe Zeymer and Steffen Schneider and Christoph A. Nienaber and Gert H Richardt and Malte Kelm and Benny Levenson and Tassilo Bonzel and Ulrich Tebbe and Wolfgang A. Sch{\"o}bel and Georg V. Sabin and Jochen Senges},
  journal={Herz},
  year={2004},
  volume={29},
  pages={181-186}
}
Bislang ist nicht bekannt, wie der erste zugelassene „drug-eluting“ Koronarstent (DES) im klinischen Alltag in Deutschland tatsächlich eingesetzt wird und ob sein Einsatz sicher ist. Die Autoren untersuchten die Daten des deutschen Cypher™-Registers, das parallel zur Zulassung des ersten DES, des Sirolimus-beschichteten Cypher™-Koronarstents, im April 2002 begonnen wurde. Von April 2002 bis Dezember 2003 wurden 3 579 Interventionen mit Implantation eines Cypher™-Stents an 102 Zentren… CONTINUE READING
3 Citations
13 References
Similar Papers

References

Publications referenced by this paper.
Showing 1-10 of 13 references

Bericht über die

  • H Mannebach, D Horstkotte
  • Leistungszahlen der Herzkatheterlabore in der…
  • 2004
1 Excerpt

Similar Papers

Loading similar papers…