Abstracts der 88. Wissenschaftlichen Halbjahrestagung der Gesellschaft für Pädiatrische Onkologie und Hämatologie e.V. (GPOH)

Abstract

Grußwort Sehr geehrte Leserinnen und Leser, es ist uns eine Freude, Ihnen auch in dieser Ausgabe der Monatsschrift Kinderheilkunde Einblicke in die aktuellen Themen der Kinderonkologie zu geben, die im Rahmen unserer Halbjahrestagung am 18./19. 11. 2016 in Frankfurt am Main präsentiert und diskutiert werden. Zum Auftakt der Tagung werden wie gewohnt die aktuellen Themen der psychosozialen Arbeitsgemeinschaft in der Pädiatrischen Onkologie und Hämatologie (PSAPOH) präsentiert. Der wissenschaftliche Tagungsteil wird mit einem State-of-the-Art-Vortrag eröffnet, der sich vor allem an die jüngeren Kolleginnen und Kollegen in der kinderonkologischen Weiterbildung richtet und das Thema der hämophagozytischen Lymphohistiozytose (HLH) behandelt. Im Anschluss werden die Themen der Gynäkoonkologie sowie Fertilitätserhalt und Lebertumoren in der Pädiatrie behandelt. Am 2. Tag der GPOH-Tagung freuen wir uns auf die Diskussion neuer Studienaspekte im Bereich des Ewing-Sarcoms und des Neuroblastoms. Im weiteren Verlauf der Tagung erwarten wir außerdem interessante neue Daten und Konzepte aus dem Gebiet der Bestrahlung sowie zahlreiche freie Vorträge zu spannenden Themen der Kinderonkologie und -hämatologie. Auszüge aus diesen Innovationen finden Sie in der Auswahl der Abstracts in dieser Ausgabe. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen dieser spannenden Abstracts!

DOI: 10.1007/s00112-016-0204-x

Cite this paper

@article{Eggert2016AbstractsD8, title={Abstracts der 88. Wissenschaftlichen Halbjahrestagung der Gesellschaft f{\"{u}r P{\"a}diatrische Onkologie und H{\"a}matologie e.V. (GPOH)}, author={Angelika Eggert}, journal={Monatsschrift Kinderheilkunde}, year={2016}, volume={164}, pages={1169-1182} }