AMMIAN (29,6) ÜBER DIE QU ADEN

@article{Hansen1999AMMIAN,
  title={AMMIAN (29,6) {\"U}BER DIE QU ADEN},
  author={G. Hansen},
  journal={Philologus},
  year={1999},
  volume={143},
  pages={155 - 160}
}
  • G. Hansen
  • Published 1999
  • History
  • Philologus
  • Daß der schwierige Text des miles quondam et Graecus (31,16,9), im 9. Jahrhundert aus einer in der Benediktinerabtei Hersfeld liegenden Handschrift1 kopiert und in einem (eine oder zwei Tageswanderungen entfernten) Fuldaer Kloster aufbewahrt (jetzt Vaticanus lat. 1873), „stark verdorben"2 vorliegt, ist kein Geheimnis. Viele aufmerksame Leser werden immer wieder an Stellen wie die im folgenden behandelten geraten, die bei aller Toleranz für stilistische Manieriertheit kaum verständlich sind3… CONTINUE READING