„Bewegung als Medikament“ in der Therapie des Typ-2-Diabetes

Körperliches Training ist in der Therapie des Typ-2-Diabetes etabliert. Die Umsetzung ist allerdings häufig schwierig, weil Trainingsempfehlungen zu allgemein gehalten sind und nicht individuell wie ein Medikament inklusive Inhaltsstoff (Ausdauer- oder Krafttraining) und Dosis (Häufigkeit und Belastungsintensität) „verordnet“ werden. Hierbei ist ein… CONTINUE READING