“Tote haben keine Kämpfe”

@article{Bala2013ToteHK,
  title={“Tote haben keine K{\"a}mpfe”},
  author={Christian Bala and Klaus Gottlob M{\"u}ller},
  journal={Journal f{\"u}r Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit},
  year={2013},
  volume={8},
  pages={79-85}
}
Wenn es eines Beweises bedurft hätte, dass die Verbraucherforschung noch lebt, dann liefert ihn die Kontroverse auf den Seiten des JVL: ‘‘Die Toten haben keine Kämpfe mehr’’, so der Dramatiker Arthur Miller (SPIEGEL 1992, S. 184). Die Debatte kommt zur rechten Zeit, gibt sie doch Gelegenheit, das Selbstverständnis dieses Querschnittsthemas in einer Phase zu thematisieren, in der Ziele und Entwicklungspfade skizziert und geprägt werden können, um die Verbraucherforschung zu stärken. Deshalb ist… CONTINUE READING