Übersicht über die körperlich begründbaren Psychosen bei raumbeengenden intracraniellen Prozessen

@article{Wieck2005bersichtD,
  title={{\"U}bersicht {\"u}ber die k{\"o}rperlich begr{\"u}ndbaren Psychosen bei raumbeengenden intracraniellen Prozessen},
  author={Hans Heinrich Wieck},
  journal={Acta Neurochirurgica},
  year={2005},
  volume={7},
  pages={403-410}
}
Die krankhaften seelischen Veränderungen, die durch raumbeengende intracranielle Prozesse verursacht werden, gehören zum Formenkreis der „körperlich begründbaren“ Psychosen im Sinne vonKurt Schneider. Es lassen sich folgende Zustandsbilder unterscheiden: A. Reversible Syndrome: Reversible Syndrome: 1. Durchgangs-Syndrom, 2. Bewußtseinstrübung. B… CONTINUE READING