Über eine Verbesserte Methode der Berechnung der Abhängigkeit von Merkmalen (Vierfelderrechnung)

Bei der rechnerischen Behandlung der Verteilung yon Zghloder Messergebnis fiber zwei einander ausschliessende M6glichkeiten-gew6hnlich unter Beziehung der kleineren Teilzahl auf 100 der Gesamtzahl (Prozentrechnung in 100) ist es l~ngst fiblich statistisch richtig vorzugehen. Es ist ffir den Zweck der folgenden Betrachtung nicht zu umgehen, an die ffir… CONTINUE READING