Über die antagonistische Beeinflussung von Diphtheriebacillen durch Scharlachstreptokokken- und Pneumokokkenkulturfiltrat

  • Dr. Ruth Baar
  • Published 2005 in Zeitschrift für Hygiene und Infektionskrankheiten

Abstract

Es werden Arbeiten über Bakterienantagonismus und insbesondere über die Wirkung von Kulturfiltraten auf Bakterienkulturen besprochen und daraufhin mit einer neuen Methodik eigene Versuche vorgenommen. Verf. prüft die Wirkung von Scharlachstreptokokken- und Pneumokokkenkulturfiltraten insbesondere auf Diphtheriebacillen, weiter auf verschiedene Kokkenarten unter Verwendung der vonStrugger angegebenen Sichtbarmachung toter und lebender Bakterien im Fluorescenzmikroskop mit Hilfe der Acridinorangefärbung. Scharlachstreptokokkenkulturfiltrat entfaltet im allgemeinen eine deutliche Letalwirkung auf Diphtheriebacillen, während Pneumokokkenkulturfiltrat auf diese eher eine stimulierende Wirkung hat. Scharlachstreptokokkenkulturfiltrat wirkt ferner letal auf verschiedene Kokkenarten mit Ausnahme hämolytischer Streptokokken.

DOI: 10.1007/BF02284901

Cite this paper

@article{Baar2005berDA, title={{\"{U}ber die antagonistische Beeinflussung von Diphtheriebacillen durch Scharlachstreptokokken- und Pneumokokkenkulturfiltrat}, author={Dr. Ruth Baar}, journal={Zeitschrift f{\"{u}r Hygiene und Infektionskrankheiten}, year={2005}, volume={127}, pages={757-777} }