Über die Wirkung hyperämisierender Operationen auf den Zustand des kollateralen Kreislaufes bei peripheren arteriellen Durchblutungsstörungen

  • Dr. G. Vas
  • Published 2005 in Archiv für Kreislaufforschung

Abstract

An klinischem Krankenmaterial und in Tierversuchen haben wir die Auswirkung der verschiedenen hyperämisierenden Operationsarten — lumbale Sympathektomie, Arteriektomie, sowie Kombination beider Operationsverfahren — auf die Ausbildung des Kollateralkreislaufes bei obliterativen Arterienerkrankungen der unteren Extremitäten untersucht. Obwohl die Ergebnisse der Tierversuche nur nach strenger Kritik und Auswertung auf die menschliche Klinik übertragen werden dürfen, können wir auf Grund unserer Untersuchungen die nachfolgenden Schlüsse ziehen. Den im Schrifttum enthaltenen, einander widersprechenden Angaben entgegen haben wir die eindeutige Erfahrung gemacht, daß sowohl die lumbale Sympathektomie, wie auch die Arteriektomie — letztere jedoch in geringerem Maße — eine günstige Wirkung auf die Ausbildung der arteriellen kollateralen Durchblutung ausüben. Das in einer Sitzung oder kurz aufeinanderfolgend in zwei Sitzungen (wobei wegen ihrer besseren Wirkung immer in der ersten Sitzung die Sympathektomie zu verrichten ist) durchgeführte kombinierte Operationsverfahren übt auf den Kollateralkreislauf eine viel günstigere Wirkung aus, als nur die eine der Operationen. Die Ergebnisse der Tierversuche sind in vollkommener Übereinstimmung mit unseren klinischen Erfahrungen. Auf Grund unserer Untersuchungen sind wir der Meinung, daß nach dem heutigen Stand unseres Wissens bei obliterativen Arterienerkrankungen — wenn eine Transplantation nicht ausführbar ist, aber auch einer solchen vorausgehend — das beste Operationsergebnis von der Kombination der lumbalen Sympathektomie und der Arteriektomie zu erwarten ist. Um entsprechend gute Wirkungen zu erhalten, müssen die Operationen bereits im Frühstadium der Krankheit durchgeführt werden.

DOI: 10.1007/BF02119176

Cite this paper

@article{Vas2005berDW, title={{\"{U}ber die Wirkung hyper{\"a}misierender Operationen auf den Zustand des kollateralen Kreislaufes bei peripheren arteriellen Durchblutungsst{\"{o}rungen}, author={Dr. G. Vas}, journal={Archiv f{\"{u}r Kreislaufforschung}, year={2005}, volume={34}, pages={85-99} }