Über die Verteilung der Gelbfärbung in der Haut beim Icterus neonatorum

Abstract

Die Tatsache, dab mi t Hau te r sche inungen einhergehende Prozesse ganz bes t immte Lokal isa t ion u n d zeitliche Folge ihrer Efflorescenzen zeigen, ist n ich t oft Gegens tand wissenschaft l icher Forschung gewesen. I n klassischer Weise ha t Pirquet diese F ragen bei den Masern s tudier t . I n miihevoller Regis t r ierung der Ausbre i tung des E x a n… (More)
DOI: 10.1007/BF02225014

Topics

Figures and Tables

Sorry, we couldn't extract any figures or tables for this paper.