Über die Nachbildung von Getrieben auf dem Analogrechner

Abstract

Es wird das Gleichlingssystem für ein einstufiges, elastische Übertragungsglieder, Lose und Reibung enthaltendes Getriebe aufgestellt. A uf mehrstufige Getriebe wird insoweit eingegangen, wie sie sich durch einstufige annähern lassen. Unter Berücksichtigung von Normierung und Zeittransformation wird die Analogrechenschaltung angegeben. Schließlich werden… (More)
DOI: 10.1524/itit.1966.8.16.125

Figures and Tables

Sorry, we couldn't extract any figures or tables for this paper.