Über die Entstehung der β-Strahl-Spektren radioaktiver Substanzen

@article{MeitnerberDE,
  title={{\"U}ber die Entstehung der $\beta$-Strahl-Spektren radioaktiver Substanzen},
  author={Lise Meitner},
  journal={Zeitschrift f{\"u}r Physik},
  volume={9},
  pages={131-144}
}
  • L. Meitner
  • Published 1 December 1922
  • Physics
  • Zeitschrift für Physik
Zusammenfassung1.Es wird die von denγ-Strahlen des Th B sekundär in Blei und Platin erregteβ-Strahlung untersucht.2.Es wird gezeigt, daß dasβ-Strahl-Spektrum radioaktiver Substanzen aus einem primären aus dem Kern (Kern-β-Strahlen) und einem sekundären aus den Elektronenringen (Ring-β-Strahlen) stammenden Teil besteht.3.Die bisher nicht bekannte primäreβ-Strahlgruppe, sowie eine weitere sekundäre des Th B werden in guter Übereinstimmung mit den berechneten Geschwindigkeiten aufgefunden.4.Die… 

Die γ-Strahlen

Verhalten der γ-Strahlen beim Durchgang durch Materie. Die γ-Strahlen treten als Begleiterscheinung der radioaktiven Zerfallsprozesse auf, sind aber im Gegensatz zu den den Zerfall bedingenden α- und

Die Absorptionskoeffizienten für Röntgenstrahlen in der Umgebung der L-Kanten bei den Elementen Au, Pt und Ag

In § 1 wird die experimentelle Anordnung und Methode beschrieben. In § 2 sind die experimentellen Resultate kurz zusammengefast und die drei L-Sprunge ermittelt. In § 3 wird aus den gemessenen

Der Zusammenhang zwischen β - und γ -Strahlen

Zwanzig Jahre sind verflossen, seit Rutherford und Soddy ihre Zerfallstheorie der radioaktiven Elemente aufgestellt haben. Diese seinerzeit auserordentlich kuhne Hypothese, das ein Atom sich unter

Anregung von Quantensprüngen durch Stöße

1. Einleitung. Zur experimentellen Bestimmung der Quantenmechanik bei Stosprozessen, d. h. zur Feststellung der vielerlei Wechselwirkungen, die bei Zusammenstosen zwischen Atomen, Molekulen, Ionen

Estimating the Relative Biological Effectiveness of Auger Electron Emitter 123I in Human Lymphocytes

Auger electron emitters are considered to be a promising strategy for targeted radionuclide therapy of metastatic diseases, given their high linear energy transfer (LET) and short range in tissue

The Efficacy of Auger and Internal Conversion Electron Emission of 111In for Treating Neuroendocrine Tumors

  • G. Limouris
  • Medicine, Biology
    Liver Intra-arterial PRRT with 111In-Octreotide
  • 2021
TLDR
This chapter presents and discusses the key concepts of all disciplines combined for the application of a loco-regional, safe and effective liver-peptide therapy, which was, recently, according to the Netter-1 trial, suggested as the first-line therapy for the confrontation of neuroendocrine tumors.

Auger electrons for cancer therapy – a review

TLDR
This review describes the radiobiological properties of AEs, their radiation dosimetry, radiolabelling methods, and preclinical and clinical studies that have been performed to investigate AEs for cancer treatment, and finds promising results in the survival of glioblastoma patients with 125I-mAb 425, with minimal normal tissue toxicity.

Auger: The future of precision medicine.

Targeting the nucleus: an overview of Auger-electron radionuclide therapy.

The review presented here lays out the present state of the art in the field of radionuclide therapies specifically targeted against the nucleus of cancer cells, focussing on the use of

Meitner-Auger Electron Emitters for Targeted Radionuclide Therapy: Mercury-197m/g and Antimony-119.

TLDR
The state-of-the-art in production, purification, chelation and applications of two promising candidates for Targeted Auger Therapy, namely antimony-119 (119Sb) and mercury-197 (197Hg) are summarized.
...