Über die „Atresia coli“, eine letale, erbliche Darmmißbildung beim Pferde, und ihre Kombination mit Gehirngliomen

  • Jinshin Yamane
  • Published 2005 in
    Zeitschrift für Induktive Abstammungs- und…

Abstract

I n h a l t s v e r z e i c h n i s Seite Einleitung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 188 Morphologie der Atresia coli . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 190 Physiologie der Atresia eoli . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 194 Stammbaum der mi~gebildeten Fohlen . . . . . . . . . . . . . . . . 196 Vererbungsmodus der &tresia coli . . . . . . . . . . . . . . . . . 200 Das Vorkommen von Gehirngliomen in Verbindung mit Atresia coli . . . . . 203 Zusam menfassung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 205 Literaturverzeichnis . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 206

DOI: 10.1007/BF01959594

1 Figure or Table

Cite this paper

@article{Yamane2005berD, title={{\"{U}ber die „Atresia coli“, eine letale, erbliche Darmmi\ssbildung beim Pferde, und ihre Kombination mit Gehirngliomen}, author={Jinshin Yamane}, journal={Zeitschrift f{\"{u}r Induktive Abstammungs- und Vererbungslehre}, year={2005}, volume={46}, pages={188-207} }