Über den Zusammenhang Zwischen Stoffwechselintensität und Diurese

@article{Vollmer2005berDZ,
  title={{\"U}ber den Zusammenhang Zwischen Stoffwechselintensit{\"a}t und Diurese},
  author={H. Vollmer},
  journal={Klinische Wochenschrift},
  year={2005},
  volume={2},
  pages={117-119}
}
  • H. Vollmer
  • Published 2005
  • Biology
  • Klinische Wochenschrift
  • Epikri*e: Die hinsichtlich der An/~sthesie ausreichende Betaubung ist durch angestrengte Atmung, siarke Spannung der Bauchdecken und mehrfaches Schlucken bzw. Wflrgen kompliziert. Erst nach Auswechseln der nur noch 4 Atmosphs anzeigenden, stark nach Aceton riechenden Bombe wird die Entspannung sofort gut und die Atmung ruhig. Zugleich gelingt es jetzt mit 25 bzw. 3o% zu bet/~uben, w~hrend vorher schon bel 6o0/0 Schlucken und Wiirgen (beginnendes Erwachen) eintraten. Dauer I Std. 25 Min… CONTINUE READING
    2 Citations
    Über Nierenfunktion und Wasserhaushalt bei Lungentuberkulose
    • A. Frisch
    • Medicine
    • Beiträge zur Klinik der Tuberkulose und spezifischen Tuberkulose-Forschung
    • 2005
    • 3
    Über die Quaddelzeit im Kindesalter und ihre Beziehungen zum Wasserhaushalte
    • 3