Über das p H-Optimum der Magenlipase Verschiedener Tiere

@inproceedings{HaurowitzberDP,
  title={{\"U}ber das p H-Optimum der Magenlipase Verschiedener Tiere},
  author={Felix von Haurowitz and Wilhelm Petrou}
}
Die optimale Aciditat der Fettspaltung durch Enzyme liegt bei der Pankreaslipase, der Leberesterase und der Serumesterase der bisher untersuchten Tiere im Bereiche von etwa p H = 7 bis p H = 8. Dagegen wirkt dieMagenlipase bei saurer Reaktion starker hydrolysierend als in neutralem oder schwach alkalischem Medium und eignet sich daher zu vergleichenden Untersuchungen uber das p H-Optimum. Willstatter, Haurowitz und Memmen zeigten vor kurzem (IX. Abhandlung), das die Aktivitats-p H-Kurve der… CONTINUE READING

Similar Papers