Über Gefahren bei der Anwendung der Hypophysenpräparate

Abstract

In der Eröffnungszeit haben die Hypophysenpräparate keinerlei besondere Wirkung. In der Austreibungszeit sind Pituglandol und Pituitrin als wehenanregende Mittel bei richtiger Indikationsstellung besonders bewährt, doch ist Vorsicht geboten bei stehender Blase und Preßwehen wegen Gefahr für das Kind. Ich halte es für zweckmäßig, vor Anwendung bei Preßwehen… (More)
DOI: 10.1007/BF01716585

Topics

  • Presentations referencing similar topics