Corpus ID: 40720598

[Hospitalism by infection].

@article{Reber1967HospitalismBI,
  title={[Hospitalism by infection].},
  author={H. Reber},
  journal={Der Chirurg; Zeitschrift fur alle Gebiete der operativen Medizen},
  year={1967},
  volume={38 4},
  pages={
          154-8
        }
}
  • H. Reber
  • Published 1967
  • Medicine
  • Der Chirurg; Zeitschrift fur alle Gebiete der operativen Medizen
3 Citations
Infektionen nach orthopädischen Operationen
  • R. Plaue, P. Hinz
  • Medicine
  • Archiv für orthopädische und Unfall-Chirurgie, mit besonderer Berücksichtigung der Frakturenlehre und der orthopädisch-chirurgischen Technik
  • 2004
TLDR
The germes in recent postoperative wound infections differs Staphylococcus aureus from those found in chronic bone infections where more and more gram-negative bacteriae are seen. Expand
Osteomyelitis: Erregerspectrum und Resistenzsituation
  • R. Plaue, P. Hinz
  • Medicine
  • Archiv für orthopädische und Unfall-Chirurgie, mit besonderer Berücksichtigung der Frakturenlehre und der orthopädisch-chirurgischen Technik
  • 2004
TLDR
Regular cultures and antibiograms give better chances than giving unspecific antibiotics during the acute phase of osteomyelitis, and the necessity of rigorous control of antibiotics within the clinic region is stressed. Expand
[Infections following orthopedic surgical intervention].
TLDR
Das Erregerspektrum der frischen postoperativen Infektionen unterscheidet sich somit klar von der Keimflora chronischer Knocheninfekte, die einen wesentlich hoheren, von Jahr zu Jahr wachsenden Anteil gramnegativer Bakterien aufweist. Expand