We don’t have enough information about this author to calculate their statistics. If you think this is an error let us know.
Learn More
I n neuerer Zei t s tehen im Mlgemeinen vornehml ich die F r a g e n der v e g e t a t i v e n F u n k t i o n e n und mi t ihnen die exper imente l l e Fo r schung im M i t t e l p u n k t des In teresses de r :6rzte. ] )as In te resse ffir den Menschen und im besonderen fi ir seine h6heren ge is t igen l~unkt ionen h a t dabe i nachgelassen und auBer den(More)
  • Z. Dirner
  • Naunyn-Schmiedebergs Archiv für experimentelle…
  • 2005
Es wird ein Gerät beschrieben, welches sich zur automatischen Registrierung des O2-Verbrauchs kleiner Tiere eignet. Mit Hilfe dieses Gerätes läßt sich der Gasstoffwechsel genau in jenen Zeitabschnitten bestimmen, in denen sich das Tier in vollständiger Ruhe befindet. Man kann daher auch nach kurzzeitigen (1/2 Stunde) Versuchen brauchbare und genaue Angaben(More)
  • Z. Dirner
  • Naunyn-Schmiedebergs Archiv für experimentelle…
  • 2005
An künstlich gereizten Froschherzkammern wurden die dynamischen Wirkungen einiger Herzgifte (Chinin, Chloralhydrat, Cocain, ferner Ca-Mangel) sowie mehrerer Cardica (Coffein, Cardiazol, Theophyllin, Adrenalin, Sympatol, Trimethylentetrazol) untersucht. Die Untersuchungen erstreckten sich sowohl auf die isotonischen und isometrischen wie auch auf die(More)
1. In den Herbst- und Wintermonaten ist die wirkung des Thyroxins auf Katzen eine viel schwächere als in der warmen Frühlings- und Sommerzeit. Demzufolge kann man die in unserer ersten Mitteilung beschriebenen Versuche erst in der letzten Zeit gut reproduzieren. 2. Bei intracysternaler Injektion wirkt das Thyroxin bedeutend stärker, als bei subcutaner(More)
  • Z. Dirner
  • Naunyn-Schmiedebergs Archiv für experimentelle…
  • 2005
Die isolierte Froschlunge hat sich für pharmakologische Untersuchungen als brauchbares Objekt erwiesen; von einzelnen oben angeführten Unterschieden abgesehen, zeigt sie ein ähnliches Verhalten wie die isolierte Bronchialmuskulatur. Die Erreger der parasympathischen Nervenenden wie Muskarin, Azetylcholin, Pilokarpin, Physostigmin bewirken eine Kontraktion,(More)
  • Z. Dirner
  • Naunyn-Schmiedebergs Archiv für experimentelle…
  • 2005
Auf Grund unserer Versuchsergebnisse können wir die Ansicht aussprechen, daß die durch Azetylcholin in krampfartige Kontraktion versetzte überlebende Froschlunge durch die kombinierte Behandlung mit Novatropin, Papaverin, Coffein und Ephedrin in weit stärkerem Grade zum Erschlaffen gebracht werden kann, als mit einer weit größeren Dosis irgendeines dieser(More)