Vladímir Morávek

We don’t have enough information about this author to calculate their statistics. If you think this is an error let us know.
Learn More
Di,e Bestimmung des Gesamtschwefels ist fiir die Feststellung des Metabolismus von schwefelhaltigen organischen Stoffen auBerst wichtig. Im Elute und in den Geweben ist S hauptsachlich an Aminosiiuren gebunden; der kleinere Teil (nach K. Klinke 15-30%) heiBt summarisch Nicht-EiweiB-Schwefel und gehort chemisch in 3 Gruppen; er ist l. als ,neutral S" in(More)
(Ep iandros te ron) : 0,31; ~ , t h i o c h o l a n 3 a o l 1 7 o n (Atiocholanolon) : 0,32; Andros t an -3~-o l -17 -on (Andros teron) : 0,44 ; 3 ,5 -Cyc loandros tan-6f i -0 t I 7-on ( i -Andros tanolon) : 0,63 ; 5-Androstan-3/? chloro-17-on: 0,95; K o r t i s o n a c e t a t : 0 ,0 t ; 0 s t r o n : 0,03; A d r e n o s t e r o n : 0 , I t ; Tes to s t e(More)