Susanne Hinz

We don’t have enough information about this author to calculate their statistics. If you think this is an error let us know.
Learn More
Dieser Fallbericht beschreibt den Verlauf einer unerwarteten, frühzeitigen und progressiven Dilatation eines klappenlosen bovinen Venengrafts, der bei einem 3-jährigen Jungen als extrakardialer Conduit zur Komplettierung der nicht pulsatilen Fontanzirkulation implantiert wurde. This casereport presents clinical, morphological findings about the unexpected(More)
Operative Therapieoptionen einer schweren Stressinkontinenz nach radikaler Prostatovesikulektomie umfassen artifizielle Sphinkteren, „bulking agents“, suburethrale Schlingen sowie das ProACT™-System (Uromedica Inc.). Als Komplikationen des ProACT-Verfahrens wurden Ballonrupturen, Ballondislokationen sowie Erosionen und Perforationen von Blase und Urethra(More)
Die Etablierung von Prostatakrebszentren nach den Vorgaben der Deutschen Krebsgesellschaft (DKG) soll die Betreuungs- und Ergebnisqualität für Patienten mit Prostatakrebs nachhaltig verbessern. Systematische Analysen zu den Effekten und den entstehenden Kosten fehlen bisher. Drei Jahre nach Zertifizierung des interdisziplinären Prostatakrebszentrums der(More)
Die pyloruserhaltende Pankreaskopfresektion ist einer der komplexesten Eingriffe in der Viszeralchirurgie. Obwohl die erste laparoskopische Pankreaskopfresektion bereits 1994 beschrieben wurde, ist die Methode bisher weltweit auf wenige Zentren limitiert. Die roboterassistierte Chirurgie mit dem DaVinci®-System kann viele Limitierungen der laparoskopischen(More)
Diagnose- und Therapieleitlinien sind ein Ansatz zur Verbesserung der Versorgungsqualität. Eine umfangreiche Evaluation des klinischen Effekts urologischer Leitlinien (LL) erfolgte bisher nicht. Fragestellung dieser Untersuchung war es, erstmals systematisch die Akzeptanz, das Nutzerverhalten und die Qualität der LL aus Sicht der Zielgruppe zu evaluieren.(More)
Within the evaluation process of living kidney donors, split renal function is usually evaluated by renal scintigraphy. Since split renal function measured by conventional posterior scans depends on the position of the kidney, actual suitable donors may be rejected because of an inaccurate examination technique. We report the case of a 28-year-old male(More)
Sertoli-Zell-Tumoren stellen mit einem Anteil von 1,5 % aller Hodentumoren eine sehr seltene Subklassifikation dar. Im seltenen Fall der Metastasierung besteht für die Patienten eine infauste Prognose. Bisher sind weltweit 36 maligne Krankheitsverläufe dokumentiert. Wir berichten über einen Patienten mit Nachweis eines lymphogen metastasierten(More)
  • 1