Stefanie Jäckel

We don’t have enough information about this author to calculate their statistics. If you think this is an error let us know.
Learn More
Während der Manifestation der Erkrankung konnten wir sowohl im peripheren Blut als auch im Liquor signifikante Veränderungen im Repertoire von CD8+-TZellen, nicht jedoch von CD4+-T-Zellen beobachten; dies ergaben flusszytometrische Untersuchungen an 10 MS-Patienten. Veränderungen im peripheren TZell-Repertoire – verursacht durch das Auftreten von(More)
Motivation bestimmt das Gelingen von Lernprozessen entscheidend. Motivierungspotenziale und konkrete Argumente beim Motivieren informatischer Fachinhalte in der Unterrichtspraxis sind bisher ein Desiderat informatikdidaktischer Forschung. Anliegen des Workshops sind die Analyse von sowie reflektierte und kreative Auseinandersetzung mit Motivierungen im(More)
Die Kenntnis der Mollusken des Schwarzen Meeres beruht in der Hauptsache auf yon Russen an der Kiiste der Krim und des Kaukasus ausgeffihrten Untersuchungen, ffir die die Zoologische Station in Sewastopol die gegebene Basis war. Erst viel spfiter nach dem 1. Weltkrieg begannen die anderen L~inder, die Anlieger des Schwarzen Meeres sind, mit Untersuchungen(More)
Noch immer ist die Pathogenese des venösen Thromboembolismus (VTE) nicht bis ins Detail geklärt. Experimentaltiere, in denen eine tiefe Venenthrombose generiert wird, sind hilfreich bei der Erforschung der VTE-Pathogenese. Neben der Verfügbarkeit von transgenen bzw. genetisch modifizierten Mäusen spielt die Verwendung von Hochfrequenzultraschall und(More)
  • 1