Sascha Götte

Learn More
Die Deutsche Gesellschaft für Orthopädie und Traumatologie wurde 1901 in Hamburg als Deutsche Gesellschaft für Orthopädische Chirurgie gegründet. Anlass für die Abgliederung von der “Mutter” Chirurgie war die unzureichende Förderung dieses eigenständigen Bereiches und das mangelnde Verständnis für die spezielle Ausrichtung des Faches. Nach 99 Jahren der(More)
Einer der wichtigsten Vertreter der Erkrankungen der Haltungs- und Bewegungsorgane ist die Osteoporose. Die osteoporotische Fraktur stellt als Endpunkt des Krankheitsbildes für den einzelnen Patienten den Hauptfaktor in der Einschränkung seiner Lebensqualität und gesundheitsökonomisch den Hauptkostenfaktor dar. Die Folgekosten der Osteoporose werden(More)
BACKGROUND AND OBJECTIVE Bisphosphonates provide efficacious treatment for osteoporosis. However, side effects often lead to patients discontinuing this treatment. This study analyses differences in adherence (including acceptance, persistence and compliance) between daily (ALD-D) and weekly (ALD-W) administration of alendronate among German patients with(More)
Die Osteologie der letzten 100 Jahre hat sich – wie so viele Teilbereiche medizinischer Wissenschaften – mit dem technischen Fortschritt entwickelt. Mit der Entdeckung der Röntgenstrahlen wurde die Bildgebung des Skeletts möglich. Die Entwicklung von Chirurgie und Hygiene hat es erlaubt, den Knochen in vivo zu behandeln und zu untersuchen. Durch optische(More)