• Publications
  • Influence
Weitergehende Abwasserreinigung: Ein wirksames und bezahlbares Instrument zur Verminderung von Spurenstoffen und Keimen im Wasserkreislauf
Through the combination of chemical-analytical, microbiological and effect-based approaches within the framework of SchussenAktivplus, investigations were able to evaluate measures for the
Fest/Flüssig-Trennung mit synthetischen und natürlichen Polymeren
Fest/Flussig-Trennprozesse sind sowohl in der Abwasserbehandlung als auch bei zahlreichen technischen Verfahren von wesentlicher Bedeutung. Die rationelle Durchfuhrung von Koagulations-, Flockungs-
MRT der Leber bei Morbus Wilson
TLDR
MRI images obtained in 16 patients with clinically and histopathologically confirmed Wilson's disease showed multiple tiny low-intensity-nodules surrounded by high-intensity septa in liver parenchyma, helping to define Wilson patients with poorer prognosis.
Synthese und Struktur der Silber‐Komplexe [PPh4]2[Ag4Cl4(ClC6H4N3C6H4Cl)2], [Et4N][Ag2(tolyl‐N5‐tolyl)3]·2THF und [(n‐Bu)4N]3[Ag3I6] und über die Reaktion der Komplexe [Ag(ClC6H4N3C6H4Cl)]2 und
Der Silber-Triazenido-Komplex, [PPh4]2[Ag4Cl4(ClC6H4N3C6H4Cl)2] (1), entsteht bei der Umsetzung von Silber-bis(p-chlorphenyl)triazenid mit [PPh4]Cl in THF. Er kristallisiert monoklin in der
Synthese und Struktur von Ruthenium(II)‐Komplexen mit Triazenido‐ und Pentaazadienido‐Liganden
Der Ruthenium(II)-triazenido-Komplex [RuCl(ClC6H4N3C6H4Cl)(p-Cymol)] (1) entsteht bei der Umsetzung von Silber-bis(p-chlorphenyl)triazenid mit [RuCl2(p-Cymol)]2 in CH2Cl2 in Form luftstabiler,
Synthese, Struktur und Eigenschaften der Komplexe [(Me2PhP)3Cl2Re≡N-IrCl2(C5Me5)], [(Me2PhP)3Cl2Re≡N-IrCl(COD)], [PPh4][O3Os≡N-IrCl2(C5Me5)] und [PPh4][O3Os≡N-IrCl(COD)] mit Nitridobrücken Re≡N-Ir
Die heteronuklearen Zweikernkomplexe [(Me2PhP)3Cl2Re≡N-IrCl2(C5Me5)] (1), [(Me2PhP)3Cl2Re≡N-IrCl(COD)] (2), [PPh4][O3Os≡N-IrCl2(C5Me5)] (3) und [PPh4][O3Os≡N-IrCl(COD)] (4) entstehen bei der Reaktion
Synthese und Struktur von [(Ph3PAu)3NPPh3][PF6]2, einem Gold(I)‐phosphoraniminato‐Komplex
Synthesis and Crystal Structure of [(Ph3PAu)3NPPh3][PF6]2, a Gold(I) Phosphoraneiminato Complex The photolytic reaction of Ph3PAuN3 with Cr(CO)6 in THF yields the phosphoraneiminato complex
Synthese und Kristallstruktur von heteronuklearen Metallkomplexen mit Nitridobrücken Re≡N‐Ni, Re≡N‐Pt, Os≡N‐Rh und Os≡N‐Ir
Synthesis and Crystal Structure of Heteronuclear Metal Complexes with Nitrido Bridges Re≡N-Ni, Re≡N-Pt, Os≡N-Rh, and Os≡N-Ir The heteronuclear complex [(Me2PhP)3Br2Re≡N-NiBr2(OPMe2Ph)] (1) is
Synthese und Struktur der Komplexe [(Me2PhP)3Cl2Re≡N‐RuCl2(C6H6)] und [(Me2PhP)3Cl2Re≡N‐RhCl(COD)]
Der heteronukleare Zweikernkomplex [(Me2PhP)3Cl2Re≡N-RuCl2(C6H6)] (1) entsteht bei der Reaktion von [ReNCl2(PMe2Ph)3] mit [RuCl2(C6H6)]2 in Benzonitril in Form roter, solvathaltiger Kristalle. Er
...
1
2
3
4
5
...