Prof. Dr. med. Annerose Keilmann

We don’t have enough information about this author to calculate their statistics. If you think this is an error let us know.
Learn More
Schwerhörigkeiten sind die häufigsten angeborenen Sinnesbehinderungen. Darüber hinaus entwickeln weitere Kinder in Kindheit oder Jugend eine Schwerhörigkeit. Unerkannte Schwerhörigkeiten führen zu gravierenden Entwicklungsbeeinträchtigungen, die die Sprache, die sozioemotionale und die nonverbale Intelligenzentwicklung betreffen. Deswegen ist die Erfragung(More)
Die Definition auditiver Verarbeitungs- und Wahrnehmungsstörungen (AVWS) basiert auf den beeinträchtigten auditorischen Fähigkeiten. AVWS sind Störungen zentraler Prozesse des Hörens, u. a. der Differenzierung und Identifikation von Zeit-, Frequenz- und Intensitätsveränderungen, der Geräuschlokalisation, Lateralisation, Störgeräuschbefreiung und(More)
  • 1