Prof. Dr. Siegfried Gräff

We don’t have enough information about this author to calculate their statistics. If you think this is an error let us know.
Sorry, we do not have enough data to show an influence graph for this author.
Learn More
bisher jedenfalls nicht, schmelzpunktreines Biliselectan zu isolieren, doch standen uns nut relativ geringe Gallenmengen zur Yerftigung. Die Frage, ob das Bitisetectan in der Gatle etwa chemisch ver~ndert ausgeschieden wird, muB damit zun~chst noch often bleiben. Dieselben beiden Versuehspersonen natm~en auch 3 g Tetrajodphenolphthalein in Oblaten lnit(More)
Die menschliche Leiche gibt einen Einblick in das morphische Bild, die Genese und das Wesen des Lymphosarkoms und der lymphatischen Leukämie, der mit anderen Mitteln der Untersuchung der Forschung nicht erreicht werden kann. Voraussetzung ist die Berücksichtigung des Epipharynx im Gange der Sektion, da dieser in vielen Einzelfällen eine bemerkenswerte(More)
Der Epipharynx (Nasenraehenraum) stellt ein annXhernd wiirfelf6rmiges Verbindungsstfick dar zwisehen der ventral vor ibm liegenden Nasenh6hle mit ihren zahlreichen Nebenh6hlen und dem oberen Verdauungsschlauch; gleichzeitig steht er dutch die Tube mit dem Mittelohr in Verbindung. Das hohe flimmernde Epithel und der starke Gehalt an Schleimdrfisen erinnert(More)
  • 1