Prof. Dr. M. L. Bossi

We don’t have enough information about this author to calculate their statistics. If you think this is an error let us know.
Sorry, we do not have enough data to show an influence graph for this author.
Learn More
Dutch den Wunseh, einen kleinen Beitrag zur Lehre des so wiehtigen Problems der I n d i c a t i o n zur U n t e r b r e e h u n g tier S e h w a n g e r s e h a f t wegen inne re r K r a n k h e i t e n zu geben~ wurde ieh veranlasst, die Widerstandskraft der Thiere wghrend der Sehwangersehaft und des Puerperiums gegen Infection nnd ~ntoxication zu priifen.(More)
H S n n i c k e aus Greifswald erkl/trte auf dem in Miinehen im April 1906 gehal~enen Congress fiir innere Medicin bei Besprechung der Pathologie der Schilddriis% dass der Ursprung der 0steomalacie nicht in den EierstScken zu suchen sei, sondern in der Schilddriise und besonders deshalb, weil nach seinen Be0bachtungen in jenen Gegenden die Osteomalacie(More)
  • 1