Prof. Dr. Albert Oppel

We don’t have enough information about this author to calculate their statistics. If you think this is an error let us know.
Sorry, we do not have enough data to show an influence graph for this author.
Learn More
kann man n i t einer VergrSl]erung der LichtstRrke des Apparates um etwa 3~2 bis 4 GrSt~enklassen rechnen, d. h. die 14. St ernga'5t~e wiirde erreieht werden. Man ersieht hieraus, dab bez~glieh der Liehtst~rke die tiehtelektrisehe ~fethode n i t den bisherigen ~fethoden his au2 weiteres nieht in Wettstreit treten kann. Diesem Naehteil stehi nun der Vorteit(More)
  • 1