Priv.-Doz. G. Popken

We don’t have enough information about this author to calculate their statistics. If you think this is an error let us know.
Learn More
Seit Dezember 2012 prüfen das Wissenschaftliche Institut der Allgemeinen Ortskrankenkasse (AOK) (WIdO) und die von ihmberufenenurologischenVertreter die bei der operativen Behandlung des BPS-Syndroms und des Prostatakarzinoms erhobenenDaten. Ziel war es, die Versorgungsqualität hinsichtlich auftretender Komplikationen in den Kliniken im Rahmen des(More)
  • 1