PD Dr. U. Horas

  • Citations Per Year
Learn More
Die nekrotisierende Fasziitis (NF) ist eine Weichteilinfektion mit sehr hoher Letalität. Diese ist nur durch eine frühzeitige Diagnose und radikale operative Therapie zu senken. Eine Verzögerung der Diagnose durch nicht zielführende bildgebende oder laborchemische Verfahren kann zum letalen „streptococcal toxic shock syndrome“ führen. Auch eine inadäquate(More)
Wird bei der Gammanagelosteosynthese entgegen den standardisierten technischen Vorgaben die Antirotationsschraube nicht eingebracht, kann es zur Dislokation der Schenkelhalsschraube kommen. In den sehr seltenen Fällen einer Migration in das kleine Becken kann dies letale Folgen haben. If the standard technical guidelines are ignored so that the antirotation(More)
Isolierte Aneurysmen der V. poplitea, die nicht im Rahmen eines angiodysplastischen Syndroms vorliegen, sind seltene Veränderungen. Die Erstmanifestation ist häufig eine thromboembolische Komplikation. Rezidivierende Lungenembolien ohne Nachweis einer Thrombophilie müssen Anlass sein, eine gezielte Diagnostik nach einem venösen Aneurysma der unteren(More)
Berichtet wird über die seltene Verletzung der A. brachialis infolge einer geschlossenen Ellenbogengelenkluxation. Beim Verdacht auf eine Gefäßverletzung sollte unbedingt eine Angiographie veranlasst werden. Sofern Ischämiezeichen am betroffenen Arm auftreten, ist eine sofortige operative Intervention mit Wiederherstellung der arteriellen Strombahn(More)
  • 1