• Publications
  • Influence
Veränderung der Capillarresistenz durch Isonicotinsäurehydrazid
  • P. Weicksel
  • Beiträge zur Klinik der Tuberkulose und…
  • 2005
ZusammenfassungEs wird über die Herabsetzung der Capillarresistenz unter INH.-Medikation sowohl bei Tuberkulosepatienten als auch bei Gesunden berichtet. Die Capillarresistenzwerte sind bei einerExpand
  • 1
Klinische Beobachtungen bei Behandlung mit Isonicotinsäurehydrazid (Neoteben)
  • P. Weicksel
  • Beiträge zur Klinik der Tuberkulose und…
  • 2005
ZusammenfassungBei vorsichtiger Bewertung der bisherigen klinischen Beobachtungen unter Neotebenmedikation läßt sich sagen, daß bereits bei einer Dosis von 5 mg Neoteben je Kilogramm KörpergewichtExpand
  • 1
Fieberbeeinflussung durch Streptomycin bei menschlicher Tuberkulose mit resistenten Keimen und Streptomycineinfluß auf experimentell erzeugte Fieherzustände beim Tier
V~ Zusammen]assend ergibt sich also, dab der TuberkuloseantikSrper des Menschen ein spezielles Immunglobulin darstellt mit einer elektrophoretischen Beweglichkeit, die im Plasma dem FibrinogenExpand