Nicolai Scheele

Learn More
In this paper we present a system that enhances typical synchronous teleteaching environments. The key idea is to compensate the lack of social awareness and interactivity of a telelecture by allowing students to use hand-held devices and wireless communication to interact with the lecturer and with other students. One example of the interactions enabled by(More)
The conventional lecture scenario implicates fundamental didactic problems due to a lack of interactivity and opportunity for feedback. In an interactive lecture, each student is equipped with a lightweight, mobile device that can be used to wirelessly interact with the lecturer during the lesson. This creates an additional channel of communication. In this(More)
Im Rahmen des PartSim-Projektes wurde ein Java-basiertes Softwaresys-tem entwickelt, das die Erstellung interaktiverSimulationen f ¨ ur die Lehre erleichtert. Diese Arbeit stellt zunächst die Anwendung solcher partizipatorischer Simulationen im Ausbildungssektor vorund geht auf bestehende Systeme ein. Im zweiten Teil wird die PartSim-Software besprochen,(More)
S eit fünf Jahren wird an der Universität Mannheim das Konzept der interaktiven Vorlesung entwickelt: Durch den Einsatz mobiler Handcomputer können in traditionellen Präsenzvorlesungen Interaktionsmöglichkeiten zwischen den Beteiligten realisiert und Rückmeldungen zu verschiedenen kognitiven, motivationalen u nd sonstigen Aspekten der aktuellen(More)
  • 1