Michaela Haase

We don’t have enough information about this author to calculate their statistics. If you think this is an error let us know.
Learn More
Die wesentlichen Eckdaten als Ergebnis eines eintägigen Workshops der Deutschen Gesellschaft für Orthopädie und Unfallchirurgie (DGOU) zur Prävention von Verkehrsunfällen äußerer Verkehrsteilnehmer am 11.07.2009 in Dresden lassen sich wie folgt darstellen: Während die Zahlen verunglückter und getöteter Fußgänger seit 1979 um 50 bzw. 82% erfreulicherweise(More)
Im Rahmen einer umfassenden Revision und Kodifizierung des Arzneimittelrechts wurden 2004 neue Instrumente bei der Zulassung von biologischen Arzneimitteln eingeführt: das Plasma-Master-File (PMF) und Vaccine-Antigen-Master-File (VAMF). Bei Plasmaprodukten (z. B. Gerinnungsfaktoren, Albumin, Immunglobuline) wird gewöhnlich ein und dasselbe Ausgangsmaterial(More)
Dieser Beitrag befasst sich zum einen mit der Klärung der Gemeinsamkeiten und Unterschiede zwischen Daten-, Informationsund Wissensbegriff. Zum anderen wird versucht, die Begriffe auf Probleme des Wissensmanagements aus betriebswirtschaftlicher Perspektive anzuwenden. In der erstgenannten Hinsicht wird zuerst auf die mittels der semiotischen Kategorien von(More)
A pattern found in many marketing systems, “male breadwinning,” is contingent upon overlapping and shared ideologies, which influence the economic organization and thus the type and number of relationships in those systems. Implementing a mixed-methods research methodology, this article continues and extends previous work in macromarketing on the interplay(More)
  • 1