Michael Pehl

Learn More
Physical Unclonable Functions (PUFs) derive unique secrets from internal manufacturing variations in integrated circuits. This work shows that key generation with PUFs is a practical application of the generic information theoretic problem of secret key agreement with a compound source. We present an improved secure sketch construction with our new optimal(More)
Silizium basierte Physical Unclonable Functions (PUFs) werten Fertigungsschwankungen in elektronischen Schaltungen aus, um sicher und zuverlässig kryptographische Schlüssel in eingebetteten Systemen bereitzustellen. Die aus den Schwankungen abgeleiteten binären PUF-Antworten sind jedoch typischerweise verrauscht, enthalten also Fehler. Da der Schlüssel(More)
Eingebettete Systeme spielen eine immer wichtigere Rolle in allen Lebensbereichen. Diese oftmals stark ressourcenbeschränkten Systeme sollen über eine lange Lebensdauer hinweg ein hohes, zertifizierbares Sicherheitsniveau gewährleisten, wobei sowohl Echtzeitanforderungen als auch Anforderungen an die Betriebssicherheit berücksichtigt werden müssen. Im(More)
  • 1