Mercè Müller-Gorchs

Learn More
Die Nutzung von IT-basierter Informations- und Kommunikationstechnik in der vernetzten medizinischen Versorgung des Schlaganfalls durch den Rettungsdienst ist ein neuer Ansatz in der Schlaganfallversorgung. Im Rahmen der deutschen „Stroke-Angel-Initiative“, die Teil des Forschungsprojektes PerCoMed („pervasive computing in medical care“) ist, stand die(More)
Mobile technologies are likely to reveal a high potential to improve the information exchange in medical treatment. Especially in emergency services, the use of these technologies can support the work of the regionally distributed actors. During the last years many projects dealing with innovative mobile systems were started as pilots but in most cases the(More)
Research on services and their appropriate design is still scarce in healthcare and needs to be advanced. The contribution of this work is twofold: First, we derive appropriate metrics for measuring service quality from our interdisciplinary work on the stroke chain of survival. Second, we illustrate how measurements of quality of service should be(More)
Zur Sicherstellung der bestmöglichen medizinischen Versorgung von Herzinfarktpatienten ist ein reibungsloses Zusammenspiel zwischen Rettungsdienst und Krankenhaus erforderlich. Zu diesem Zweck wurde Anfang 2008 die Cardio Angel Initiative gegründet. Ihr Ziel ist es eine Behandlungsstrategie für die regionale Herzinfarktversorgung zu entwickeln und diese(More)
  • 1