• Publications
  • Influence
[Ni(NHPnPr3)‘S’3')], der erste Nickel-Thiolat-Komplex mit Modellcharakter für das Nickel-Cysteinat-Zentrum und die Reaktivität von [NiFe]-Hydrogenasen
Wie aktivieren [NiFe]-Hydrogenasen H2? Hydrogenasen sind Schlusselenzyme im biologischen Wasserstoff- und Energie-Metabolismus, aber der Mechanismus der H2-Aktivierung ist ungeklart. BesondersExpand
Chemie polyfunktioneller Molekäle, 130. Mitt. [1]: Rubidium- und Cäsium-bis(diphenylphosphanyl)amid – Synthesen, (18-Krone-6)-Komplexe, Spaltprodukte, Kristallstrukturen und Festkörper-NMR-Spektren
Summary. The metalation of bis(diphenylphosphanyl)amine, HN(PPh2)2 (5), with RbOtBu in the presence of N,N,N′,N′′,N′′-pentamethyldiethylenetriamine (PMDTA (3)) in toluene surprisingly affords theExpand
Synthese und Kristallstruktur von N,N,N′,N″,N″‐Pentamethyl‐diethylen‐triamin‐cokoordiniertem Natrium‐bis(diphenylphosphanyl)amid und über ein [12]‐Krone‐4‐Derivat
Die Metallierung von Bis(diphenylphosphanyl)amin, HN(PPh2)2 (4) mit NaH in Gegenwart von N,N,N′,N″,N″-Pentamethyl-diethylen-triamin (PMDTA, 2) fuhrt bei 105 °C in Toluol zum monomeren gelbenExpand
Chemie polyfunktioneller Moleküle. 118 [1]. Synthesen und Kristallstrukturanalysen von bicyclischen Metallaphosphazenen des Platins und Eisens mit vier- und sechsgliedrigen Ringen†
Wasserfreies MCl2 (M = Pt, Fe) reagiert mit LiN(PPh2)2 (1) im Molverhaltnis von 1:2 in siedendem Toluol wahrend 25 Stunden unter teilweiser oxidativer Spaltung und Umgruppierung der PNP-Kette von 1Expand
Übergangsmetallkomplexe mit Schwefelliganden. XL: Synthese und Eigenschaften von RhI-, RhII- und RhIII-Komplexen mit den Schwefelliganden o-Benzoldithiolat(2−), o-Methylthiobenzolthiolat(1−) und
Abstract In order to find new rhodium complexes whose metal centers are dominated by sulfur, [RhCl(PPh 3 ) 3 ], [RhCl(CO)(PPh 3 ) 2 ], [RhCl(CO) 2 ] 2 , [Rhac 2 ] 2 and [RhCl 3 (MeCN) 3 ] wereExpand
Übergangsmetallkomplexe mit Schwefelliganden, LXI / Transition Metal Complexes with Sulfur Ligands, LXI
18 and 19 electron NO complexes with the [Fe'buS5'] moiety ('buS5'2- = dianion of 2,2′-bis-(2-mercapto-3,5-di-tertiary-butylphenylthio)diethylsulfide) have been isolated and converted reversibly intoExpand
Chemie polyfunktioneller Moleküle. 111. Synthese und Struktur neuartiger spirocyclischer Nickel(II)‐ und Palladium(II)‐Komplexe mit dem Phosphazen‐Anion
Wasserfreies MCl2 (M = Ni, Pd) reagiert mit LiN(PPh2)2 (1) im Molverhaltnis 1:2 in siedendem Toluol wahrend 60 Stunden unter teilweiser Spaltung und Umgruppierung von 1 zu den neuen spirocyclischenExpand
Chemie polyfunktioneller Moleküle. 124. Silber(I)-Komplexe mit den Liganden Bis(diphenylphosphanyl)amin, -amid und Tris(diphenylphosphanyl)amin†
Bis(diphenylphosphanyl)amin, HN(PPh2)2 (1), reagiert mit AgCl zu dem Komplex HN(PPh2AgCl)2 (5), fur den aufgrund spektroskopischer Daten im Festzustand die dimere Clusterstruktur Ag4Cl4[HN(PPh2)2]2Expand
Übergangsmetallkomplexe mit Schwefelliganden, LXXVI Redox- und Additionsreaktionen von Nickelkomplexen mehrzähniger Thioether-Thiolat-Liganden. Röntgenstrukturanalysen von (NMe4)2[Ni(′S2′)2] und
In order to elucidate specific properties of nickel sulfur complexes, redox and addition-elimination reactions of [Ni(′OS4')]2, [Ni(′NHS4')]2, [Ni(′S5')], [Ni('S4—C5')], and [Ni('S4—C3')] wereExpand
...
1
2
3
4
5
...