• Publications
  • Influence
Macht Geld glücklich?
Seit Dezember 2006 liegt der Glücksspielstaatsvertrag der Länder unterschriftsreif vor. Er bleibt aber umstritten. Eine neue Regulierung des Glücksspielwesens in Deutschland war erforderlichExpand
  • 2
Ordnungspolitik und Treibhauseffekt - eine Erwiderung
Unter dem Titel „Ordnungspolitik und Treibhauseffekt - Kritische Anmerkungen zur Rolle der Burgerpraferenzen" nehmen Hermann Bartmann und seine Mitarbeiter Andreas Busch, Jan Schwaab und NicolaExpand
  • 1
Verallgemeinerte Marshall-Masse
Die Idee, Projektevaluierungen mit Wohlfahrtsmaβen durchzufuhren, die sich als Integrale uber direkte Nachfragefunktionen darstellen, soll in diesem Untersuchungsteil unter der FragestellungExpand
Kommunikation: Bericht von der Jahrestagung 2001 des Ausschusses für Umwelt- und Ressourcenökonomie – Regensburg, 4. und 5. Mai 2001
Mitglieder: Teilnehmer: Prof. Dr. Michael Ahlheim (Vorsitz), Prof. Dr. Wolfgang Buchholz (OÈ rtliche Organisation), Prof. Dr. Klaus Conrad, Prof. Dr. Udo Ebert, Prof. Dr. Eberhard Feess, PD Dr. OskarExpand
Allgemeine Eigenschaften Von Indexmassen
Wahrend die Variations- oder Geldeinkommensmaβe, mit denen wir uns bisher beschaftigt haben, Wohlfahrtsanderungen in monetaren Einheiten ausdrucken und daher eine relativ starke intuitive KraftExpand
Umweltmoral, Kooperation und Staat
Die okonomische Sichtweise, Umweltbelastung und -zerstorung seien das Ergebnis nicht wahrgenommener Knappheit, ist zwar verkurzt und unvollstandig. Sie ist aber dennoch hilfreich, wenn LosungsansatzeExpand
Wohlfahrtsmessung bel Rationierten Markten
Bei unseren bisherigen Betrachtungen sind wir stets davon ausgegangen, daβ der Konsument beliebige Mengen eines jeden Gutes zu den entsprechenden Marktpreisen erwerben kann. Dabei fragt er genau soExpand
Marktpreise, Schattenpreise, virtuelle Preise, inverse Nachfragefunktionen, marginale Zahlungsbereitschaften — Who is who?
Die Bedeutung der Begriffe Schattenpreis, virtueller Preis marginale Zahlungsbereitschaft und ihr Verhaltnis zu den Marktpreisen und inversen Nachfragefunktionen ist in der Literatur oft unklar, daExpand
...
1
2
3
4
5
...